PBS - Holding ag

Büroprofi geht auf Akquisetour

Die Händlerkooperation Büroprofi Deutschland verstärkt ihre Aktivitäten zur Gewinnung neuer Mitglieder. So wird die Gruppe in diesem Jahr mehrere Infotage in Deutschland organisieren.

Wie die Büroprofi-Zentrale mitteilte, wird der erste Termin am 25. März in Hamburg stattfinden; weitere Infotage befinden sich in Vorbereitung. Büroprofi möchte seine Mitgliederbasis weiter ausbauen und betont, dass man im zurückliegenden Jahr bereits sieben neue Fachhändler für die Gruppe gewonnen hat – und auch dank dieser Akquisen den Gruppenumsatz um 34 Prozent steigern konnte. „Um diesen Trend beizubehalten hat sich der Systemgeber Alka ein straffes Programm überlegt. Dazu zählen exklusive Büroprofi-Projekte und Workshops, die auf die Anforderungen des Fachhandels ausgerichtet sind, sowie ein frisches neues Layout für die Angebots- und Werbemaßnahmen, das sowohl in Deutschland und Österreich gleichermaßen eingesetzt wird“, kündigte Alka-Geschäftsführer Holger Höltge gegenüber BusinessPartner PBS an. Das Händlernetz von Büroprofi erstreckt sich über ganz Deutschland und Österreich; aktuell arbeiten über 140 Bürofachhändler in dem Leistungspartnernetzwerk zusammen.

Kontakt: www.bueroprofi-deutschland.de
Quelle: BusinessPartner PBS